Objektangaben

Angebot sko-2392 Wohnfläche 155 m² Nutzfläche 33 m² Zimmer 6,0 Baujahr 1972 Zentralheizung 1 Anzahl Garagenstellplätze 1 Wohneinheiten 2

Kosten

Kaufpreis 245.000 € Courtage inkl. MwSt. 3.57 %

Objektbeschreibung

Diese zweistöckige Immobilie wurde ursprünglich als Zweifamilienhaus mit einer Hauptwohnung (102 m²) und einer Einliegerwohnung (53 m²) konzipiert.
Zuletzt wurde das gesamte Haus jedoch von einer Familie alleine bewohnt. Hier ist eine relativ flexible Aufteilung der insgesamt 155 m² Wohnfläche auf die beiden Wohneinheiten möglich, oder aber natürlich auch die alleinige Nutzung bei mehr Platzbedarf für eine große Familie oder mehrere Generationen.

Durch die Hanglage bedingt befindet sich die eigentliche Einliegerwohnung im Obergeschoss und die Hauptwohnung verteilt sich auf Untergeschoss (mit Zugang zur großen Terrasse und zum gepflegten Garten) und Obergeschoss.

Einliegerwohnung
Von der oberhalb des Grundstücks entlang führenden Straße gelangt man zunächst über 3 Treppenstufen hinunter zum Eingang der Einliegerwohnung.
Hier führt ein kleiner Flur nach rechts in das große Wohn-/Esszimmer mit Zugang zur Küche, links in ein Bad mit Dusche, sowie geradeaus in das Schlafzimmer. Vom Flur führt außerdem eine Treppe in den Keller, wo neben dem gemeinsamen Waschkeller ein separater Kellerraum je Wohnung zur Verfügung steht.

Hauptwohnung
Der Eingangsbereich zur Hauptwohnung liegt im Untergeschoss und ist über eine Außentreppe zu erreichen.
Eine Diele mit Garderobenbereich und Gäste-WC führt zum geräumigen und offen gestalteten Wohn-/Essbereich mit Zugang zur Küche und zur großen, sonnigen nach Südwesten ausgerichteten Terrasse. Die Böden sind hier gefliest und ein Holzofen sorgt im Essbereich für wohlige Wärme. Ein großes Fenster sowie die Terrassentür sorgen im Wohnbereich mit westlicher Ausrichtung für viel Licht. Die großzügige Küche bietet Platz für einen zusätzlichen Essplatz.

Eine offene Treppe aus hellem Marmor führt von hier in das Obergeschoss, in dem sich das Schlafzimmer mit geschütztem Balkon und herrlicher Aussicht, das Bad mit Dusche und Badewanne sowie aktuell ein Kinderzimmer befinden. Das ursprünglich zweite Kinderzimmer ist aktuell dem Wohn-/Essbereich der eigentlichen Einliegerwohnung zugeordnet, lässt sich aber auch mit wenig Aufwand wieder zurück bauen. Hier liegt auch aktuell der Durchgang zur ursprünglichen Einliegerwohnung.

Von der Diele aus gelangt man außerdem in den im hinteren Teil des Untergeschosses befindlichen Keller, der 2 Kellerräume einen Waschkeller sowie Platz für die zentrale Heizungsanlage in Gasbrennwerttechnik inkl. Warmwasseraufbereitung bietet. Diese wurde erst 2009 erneuert.

Eine Ausziehtreppe führt im Obergeschoss auf den Dachboden, der noch sehr viel Stauraum bietet.

Eine Garage mit elektrischem Torantrieb und einem darunter liegenden zusätzlichen Kellerraum gehört ebenfalls zu dieser Immobilie.

Ausstattung

– 2 Wohneinheiten mit insgesamt 155 m² Wohnfläche und 33 m² Nutzfläche
– 6 Zimmer, 2 Küchen, 2 Bäder und 1 Gäste-WC
– 1 Garage, unterkellert
– Massives Mauerwerk sowie Betondecken
– Satteldach mit Betonziegeln gedeckt
– Doppelverglaste Kunststofffenster, bis auf das große Fenster im Wohnbereich (Aluminium)
– Rollläden vor allen größeren Fenstern ansonsten Fenstergitter
– Zentralheizung in Gasbrennwerttechnik mit Warmwasseraufbereitung (Bj. 2009)
– Holz-Kaminofen mit außenliegendem Edelstahlkamin (Bj. 2006)
– 6.000 l Regenwasserzisterne mit Hauswasserwerk
– Markisen auf Balkon und Terrasse

Lagebeschreibung

Diese gepflegte und vielseitig nutzbare Immobilie liegt in einem ruhigen Wohngebiet in unmittelbarer Nähe zur Breitenbach-Talsperre im Ortsteil Allenbach der Stadt Hilchenbach. Die Breitenbachtalsperre ist ein beliebtes Naherholungsgebiet und befindet sich nur 200 m Luftlinie entfernt. Sie ist fußläufig (ca. 400 m) in nur 5 – 10 Minuten zu erreichen.

Das 530 m² große Grundstück mit südlicher Ausrichtung läuft über einen Erbpachtvertrag mit aktuellen, jährlichen Kosten in Höhe von nur ca. 400,- EUR.
Weitere Informationen stellen wir bei Interesse gerne zur Verfügung.

Die Infrastruktur ist ausgezeichnet. In der näheren Umgebung finden Sie Kindergarten, Grundschule und Gymnasium.
Verschiedene Ärzte, eine Apotheke, Lebensmittelgeschäfte und Discounter sowie Banken sind ebenfalls im nahen Umfeld vorhanden.
In ca. 2 km Entfernung finden Sie ein ausgezeichnetes Kino sowie ein Hallenbad.
Die Universitätsstadt Siegen ist in ca. 20 Fahrminuten zu erreichen.

Energieausweis

Energieausweis-Art Bedarf Engergieausweis gültig bis 13.03.2033 Endenergiebedarf 200 kWh/(m²*a) Energieeffizienzklasse G Jahr der energetischen Sanierung 1972 Energieausweis-Ausstellungsdatum 14.03.2023 Energieausweis-Jahrgang ab Mai 2014 Energieausweis-Gebäudeart Wohngebäude Primärenergieträger Gas
Endenergiebedarf dieses Gebäudes
200,00 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250